Home  l  E-mail  l  Offerte  l  Standort  l  Print    

  • slider38
  • slider3
  • slider35
  • slider14
  • slider17
  • slider9
  • slider2b
  • slider36
  • slider10
  • deckensystem1
  • slider41
  • slider21
  • slider7
  • slider33
  • slider23
  • slider2
  • slider19
  • slider31

Online Offerte

Jetzt unverbindlich anfordern!

Sie planen ein neues Decken- oder Wandsystem in Ihrem Unternehmen? Fordern Sie auch von uns eine Gegenofferte an, damit Sie die Angebote und Unterschiede vergleichen können.

weiter zum Offertformular

Ausgewählte Kundenprojekte

Hier finden Sie einige ausgewählte und grössere Kundenprojekte aus vergangener Zeit.

Apotheke Schönbrunn, Belp

Projektinformationen:

Neubau Laden / Apotheke Schönbrun
Deckenart: Streckmetall aus Aluminium
Auftragsvolumen in m2: ca. 100
Ausführung: 2017

Bauherr(in):
Herr Besier

Architekt / GU / Bauleitung:
Global Shop Design GmbH, Luzern
Frau Pia Koefoed

Stiftung Tilia, Köniz

Projektinformationen:

Neubau / Kernsanierung Stiftung Tilia
Deckenart: Conurraster aus Aluminium
Auftragsvolumen in m2: ca. 4150
Ausführung: 2017

Bauherr(in):
Stiftung Tilia

Architekt / GU / Bauleitung:
Schär Buri Architekten, Bern
Herr Bruno Buri, Patric Beutler

Gymnasium Strandboden, Biel

Projektinformationen:

Neubau / Kernsanierung Gymnasium Biel
Deckenart: Streckmetall aus Aluminium / Stahl
Auftragsvolumen in m2: ca. 14'000
Ausführung: 2016-17

Bauherr(in):
Amt für Grundstück und Gebäude

Architekt / GU / Bauleitung:
Steiner AG
Herr Beat Lüthi

Rugenbräu, Interlaken

Projektinformationen:

Neubau Büros und Visitorcenter
Deckenart: Zylinderraster aus Aluminium
Auftragsvolumen in m2: ca. 400
Ausführung: 2016

Bauherr(in):
Rugenbräu Interlaken

Architekt / GU / Bauleitung:
von Almen Architekten AG, Interlaken/Bern
Herr Rui de Almeida

Swissmedic, Bern

Projektinformationen:

Renovation Swissmedic-Gebäude
Wandverkleidung: Holzwolleplatten
Deckenart 1: Quadratplatten Metall, Reinraumtechnik
Deckenart 2: Baffeln Holzwolleplatten
Deckenart 3: Streckmetalldecke
Auftragsvolumen in m2: ca. 1700
Ausführung: 2013

Bauherr(in):
Swissmedic, Bern

Architekt:
AAP Atelier für Architektur und Planung AG

Bauleitung:
Herr Simon Bissegger

Rolex SA, Biel

Projektinformationen:

Neubau Rolex Gebäude 3
Deckenart: Lineardecke aus Aluminium
Auftragsvolumen in m2: ca. 8000
Ausführung: 2012

Bauherr(in):
Manufacture des Montres Rolex SA

Architekt(en):
- aA association Architectes
- Gebert Architekten
- Strässler + Storck Architekten
- Caretta Weidmann, Zürich

Lindenhofspital, Bern

Projektinformationen:

Renovation Hochhaus mit div. Praxen
Deckenart 1: Aluplatten aus Chromoberfläche
Deckenart 2: Rechteckplatten Metall
Auftragsvolumen 1 in m2: ca. 180
Auftragsvolumen 2 in m2: ca. 4000
Ausführung: 2009-13

Bauherr(in):
Lindenhofspital Bern

Architektur & Bauleitung:
Herr Peter Kernen
Leiter Technik & Logistik Lindenhofspital
Mitglied der Baukommission Lindenhofspital

Migros Einkaufszentrum, Thun

Projektinformationen:

Neubau Einkaufszentrum
Deckenart: Rasterdecke aus Aluminium
Auftragsvolumen in m2: ca. 2500
Ausführung: 2011

Bauherr(in):
Migros Genossenschaft Aare

Architekt / GU / Bauleitung:
HRS Real Estate AG

Armeeapotheke, Ittigen

Projektinformationen:

Gebäudeumbau & -teilneubau
Deckenart: Quadratplatten aus Metall (Reinraumtechnik)
Auftragsvolumen in m2: ca. 1200
Ausführung: 2011-12

Bauherr(in):
Armasuisse

Raiffeisenbank, Uettligen

Projektinformationen:

Umbau Raiffeisenbank
Deckenart: Holzdecke Eiche roh (Spezialanfertigung)
Auftragsvolumen in m2: ca. 200
Ausführung: 2011

Bauherr(in):
Raiffeisenbank, Grauholz

Architekt:
AAP Atelier für Architektur und Planung AG

Bauleitung:
Herr Reto Brügger

Verwaltungsgebäude, Zollikofen

Projektinformationen:

Neubau Verwaltungsgebäude Bund
Deckenart: Rechteckplatten Metall
Auftragsvolumen in m2: ca. 6000
Ausführung: 2012-13

Bauherr(in):
BBL Bundesamt für Bauten und Logistik

Architekt(en):
Architekturbüro Liechti Graf Zumsteg
dipl. Architekten ETH/SIA, Brugg

Bauleitung:
Herren Fabio Madia & Hans R. Zürcher



Haben Sie Fragen zu einem aufgelisteten Projekt oder möchten Sie gerne vor beim Kunden vor Ort das ausgeführte Deckensystem begutachten gehen, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Deckenverkleidungen und Raumtrennungen mit System - auch für ungewöhnliche Aufgabenstellungen und visionäre Projekte.
Prüfen Sie unsere Leistungsfähigkeit und Sie werden sehen, dass unser Know-how aus zahlreich ausgeführten Kundenprojekten Ihnen grosse Vorteile bringt.